#1 RE: Peter von tigi 17.01.2012 18:07

avatar

Lieber Lotusfreunde

Leider muss ich euch mitteilen, dass Peter aus Hünenberg am 9.1.2012 unerwartet verstorben ist.

Peter war mit seiner brg 111 R öfters bei unseren Events dabei. Picknick, Ascona, Mollis und andere Male...

Im Mai letzten Jahres, trafen bodo und ich ihn in Brunnen und auf ein gemeinsames Fährtchen.
Ende August lud er uns zu sich nach Hause ein.

Er wirkte auf uns sehr vital und aufgestellt.

Später hatte ich über Facebook und via e-mail Kontakt. Das letzte Mal kurz vor Weihnachten.

Eine wunderschöne Ausfahrt "Pizza in Ascona" hatten wir zusammen mit Bruno (nicht auf Bild) Peter links und Markus rechts auf dem Bild:





Es stimmt mich sehr traurig!

Gruss tigi

#2 RE: Peter von HansjoergA 17.01.2012 19:21

avatar

Das ist sehr traurig!!!!
Danke Tigi für Deine Zeilen.

Hatte er Familie?


VG
Hansjörg

#3 RE: Peter von Swizzair 17.01.2012 19:52

avatar

Hallo zusammen

Das sind sehr traurige Nachrichten. Ich hatte Ihn am Fahrtraining von Pfenninger kennen gelernt. Ein sehr sympathischer Typ.


Ohjee ...

R.I.P. Peter

#4 RE: Peter von tigi 17.01.2012 20:18

avatar

Ja, er hatte eine grosse Familie. Kenne die Töchter/Söhne jedoch nicht.

Er reiste viel und gerne. War oft über Weihnachten in Australien. Und seine Mails kamen ab und zu von Brasilien.

Er war ein sehr offener Mensch. Ich höre jetzt noch sein sypathisches basler Dialekt. Dabei kam auch ab und zu mal ein englischer Satz/Spruch von ihm.

Was genau passiert ist, weiss ich nicht. Werde seinem Sohn eine Karte schreiben.

Schade, einfach zu früh...

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de
Datenschutz