Seite 2 von 28
#16 RE: Exige V6 von Millenniumfalke 17.09.2011 00:00

avatar

booaahh...neee das glaub ich ja nicht: Sitzheizung. Wer braucht das denn? Im Winter unfahrbar und steht deshalb in der Garage und im Sommer sowieso sauheiss....

Unfassbar.

#17 RE: Exige V6 von HansjoergA 19.09.2011 13:02

avatar

und hier ein Angebot aus GB:
http://www.oakmereonline.co.uk/lotus/off...-v6-lotus-exige
Kurs 1.38 plus 8% VAT/MWST: CHF 76'000.- plus Autosteuer 4% -> CHF 79'000.-

Mit Kurs 1.30 (war vor kurzem noch aktuell) wäre der Preis inkl. MWSt wie in D rund Fr. 71'600.- plus Autosteuer 4% -> 74'500.-

#18 RE: Exige V6 von madliz 19.09.2011 14:05

avatar

... dann sind ja die neuen V6-Exigen billiger als die alten?!
... oder hab ich da am falschen Ort nachgeschaut?

#19 RE: Exige V6 von HansjoergA 19.09.2011 15:01

avatar

hast Du nicht Madliz, das WÄRE DER Hammerpreis.

Ich denke die Importeure sind momentan am Schwitzen und überlegen sich, wie sie vorgehen sollen, denn der EURO wird nicht mehr über 1.20 steigen, bereits dies ist ein künstlich hoch gehaltener Kurs der Nationalbank, realistisch wäre in Kurs von 1:1, dann wäre der Preis der Exige S bei unschlagbaren CHF 59'800.-. (plus 4% Autosteuer -> 62'200)

Dieser Preis würde das Werk in Hethel eine Zeit lang gewaltig auslasten, denn dann würden die Bestellungen garantiert kräftig ansteigen 8)

VG
Hansjörg

#20 RE: Exige V6 von Straub 19.09.2011 16:07

avatar

Interessante Preispolitik, meine "popelige" 120 PS Lise hat ja seinerzeit neu fast gleichviel gekostet.
Haben die etwa einen noch billigeren Kühler gefunden?
Aber geil sieht die Exige ja schon aus...

#21 RE: Exige V6 von LTG 19.09.2011 16:59

avatar

Nettopreis in £ minus 20% UK VAT X 1.39 (£CHF) plus ca. 200 Franken Gewichtszoll, darauf 4% Autosteuer und von allem 8% Märchensteuer.

Überführung Zollabwicklungskosten dürften nochmals mit mindestens 1000 Franken zu veranschlagen sein.

#22 RE: Exige V6 von HansjoergA 19.09.2011 17:11

avatar

An diesen Preis glaube ich selber noch nicht ganz.....

Dies sind aber starke Argumente um den Preis dann zu drücken....

Vor ein paar Jahren war das Pfund noch bei 2.50 also fast doppelt so hoch wie vor kurzem, wo es bei 1.30 war!!!!

Bei 2.50 wäre die Exige S bei Fr. 138'000.-

von dem her jetzt oder nie!!!!

VG
Hansjörg

#23 RE: Exige V6 von HansjoergA 19.09.2011 17:14

avatar

@Ronny: 4% Autosteuer Hör ich zum ersten Mal.......

meinst Du Importeurmarge? die ist viel höher

VG
Hansjörg

#24 RE: Exige V6 von LTG 19.09.2011 18:13

avatar

14 Franken, je 100kg Zoll
und
4% Automobilsteuer
und
dann auf alles 8% Märchensteuer

#25 RE: Exige V6 von Bigfoot 19.09.2011 18:59

avatar

Zitat von LTG
14 Franken, je 100kg Zoll
und
4% Automobilsteuer
und
dann auf alles 8% Märchensteuer



kann ich so bestätigen und wenn noch Transportkosten dazu kommen wird dafür auch noch Märchensteuer fällig

#26 RE: Exige V6 von HansjoergA 19.09.2011 19:15

avatar

ja, habs nachgelesen, dann kommt zur Alkohol- und Tabaksteuer offensichtlich noch die Autosteuer 4% , Sachen gibts
(Habe die 4% in obigen Beispielen ergänzt, somit haben wir jetzt passende Werte.... )

einer muss den Importeuren schliesslich vorrechnen wie der Schweizerpreis zu rechnen ist

(Danke Ronny und Bigfoot für die Infos!)

VG
Hansjörg

#27 RE: Exige V6 von HansjoergA 21.09.2011 09:00

avatar

....und hier die präzisen Daten der Exige V6 S aus dem Lotus-Mediacenter: 8) - Die ist wirklich schnell.....

(Es ist eine Kopie eines PDF mit Tabelle, entsprechend nicht so gut lesbar. Aber fürs erste spannend )


Motor Quer eingebauter Mittelmotor, Typ 2GR-FE, Hubraum 3456 cm3, leichte und kompakte Aluminium-Konstruktion, V6 mit
24 Ventilen, Wasserkühlung, Kompressormotor mit zwei obenliegenden Nockenwellen pro Zylinderreihe, 4 Ventile pro
Zylinder, zweifach-variable Ventilsteuerung - intelligentes Direkteinspritzsystem, intelligente elektronische
Drosselklappensteuerung
Harrop HTV 1320-Kompressor (mit Eaton Twin Vortex Series (TVS) Technologie?)
Motormanagement Lotus T6e Motorsteuergerät
Kompressionsverhältnis 10:1
Bohrung x Hub 94 x 83
Max. Leistung 350 PS/257,5 kW @ 7000 U/min
Max. Drehmoment 400 Nm @ 4500 U/min
Abgasregelung Drei-Wege-Katalysator.
Euro 5 Abgasnorm, mit On-Board-Diagnose (OBD).
Getriebe Quer eingebautes 6-Gang-Sport-Schaltgetriebe Typ EA60 mit offenem Differential.
Radaufhängung Doppelquerlenker-Radaufhängung, Bilstein Einrohr-Gasdruckdämpfer, koaxiale Eibach Schraubenfedern an jedem Rad und
Stabilisator vorne und hinten.
Fahrgestell Von Lotus entwickelte, besonders leichte Struktur aus epoxidverbundenen Aluminiumextrusionsteilen mit integrierter Sitzgurt-
Stützkonstruktion aus Stahl und leichtem Trägerrahmen am Heck.
Dynamic Performance Management
(DPM)
Corner Brake Control (CBC)
Drag Torque Control (DTC/Drehmomentregelung)
Electronic Differential Lock (EDL/elektronische Differentialsperre)
Traction Control System (TCS/Antriebsschlupfregelung)
Electronic Stability Control (ESC/elektronische Stabilitätskontrolle)
Antiblockiersystem (ABS)*
Hydraulic Brake Assist (HBA/hydraulischer Bremsassistent)*
Electronic Brake Distribution (EBD/elektronische Bremskraftverteilung)*
Untersteuerungserkennung
Alle Systeme ? außer den mit einem ?*? gekennzeichneten Systemen ? sind komplett abschaltbar
DPM mit Sport-Taste
Im Sport-Modus werden die Grenzwerte des Antriebsschlupfs erhöht und die Untersteuerungserkennung abgeschaltet,
wodurch der Fahrer das Fahrzeug länger selbst steuern kann, bevor ein Eingriff nötig wird.
Lenkung Mechanische Zahnstangenlenkung mit 2,8 Umdrehungen von Anschlag zu Anschlag.
Bremsen Auf Rennstrecken abgestimmtes, servogunterstütztes Vierkreis-Antiblockiersystem (ABS)
Vierkolben-Bremssättel von AP Racing (vorne und hinten)
Vorne: 350 mm, innenbelüftete und gelochte Gusseisen-Bremsscheiben
Hinten: 332 mm, innenbelüftete und gelochte Gusseisen-Bremsscheiben

Felgen
Vorne
Hinten
Leichtmetallfelgen
17?
18?
Reifen
Vorne
Hinten
Pirelli P-Zero Corsa
205/45 R17
265/45 R18
Getriebeübersetzung 1. Gang: 3,538
2. Gang: 1,913
3. Gang: 1,407
4. Gang: 1,091
5. Gang: 0,9697
6. Gang: 0,8611
Rückwärtsgang: 3,831
Achsantrieb (1.-4. Gang) 3,777
Achsantrieb (5.-6. Gang) 3,238
Geplante Fahrleistungen (vorbehaltlich Typgenehmigung; Änderungen vorbehalten)
Max. Motordrehzahl 6.600 U/min dauerhaft und 6.800 U/min kurzzeitig
7.000 U/min dauerhaft und 7.200 U/min kurzzeitig (Sport-Modus)
0-100 km/h ca. 3,8 Sekunden
0-160 km/h) 7,9 Sekunden
Höchstgeschwindigkeit ca. 274 km/h/170 mph
Tankvolumen 40 Liter (8,8 gal (UK))
Abmessungen
Radstand 2370 mm
Spurweite ? vorne 1453 mm
Spurweite ? hinten 1499 mm
Gesamtlänge 4052 mm
Gesamtbreite (ohne Außenspiegel) 1802 mm
Gesamthöhe, beladen (mit 2 Insassen von je 75 kg) 1153 mm
Überhang ? vorne (einschl. Splitter) 880 mm
Überhang ? hinten 802 mm
Rampenwinkel ? vorne 7,4 Grad
Rampenwinkel ? hinten 16,4 Grad
Bodenfreiheit, beladen (mit 2 Insassen von je 75 kg) 130 mm (vorne); 135 mm (hinten)
Geplantes Fahrzeuggewicht - Kerb 1.080 kg
Luftwiderstandsbeiwert 0,433

Ausstattung außen
Uni-Lackierung S
Lackierung Metallic O
Premiumlackierung O
Motorsportlackierung O
Satinschwarze Gussfelge (17? vorne und 18? hinten) S
Gussfelge mit Rautenmuster (17? vorne und 18? hinten) O
Reifen: Pirelli P-Zero Corsa
Vorne: 205/45 R17 & Hinten: 265/45 R18
S
Reifen: Pirelli P-Zero Trofeo
Vorne: 205/45 R17 & Hinten: 265/45 R18
O
Ausstattung innen
Leichte Aluminiumfußstütze für Beifahrer S
Leichte Fußraumabtrennung aus Aluminium S
Fahrer- und Beifahrerairbag S
Lenkrad mit schwarzem Leder S
Schalthebelmanschette aus schwarzem Leder S
Schaltknauf aus poliertem Aluminium S
Sonnenblende aus einfarbigem Leder S
Schwarze Fußmatten S
Schwarze Sitze mit Lotus-Logo S
Kontraststeppung (Premium-Paket Sport SuedeTex® erforderlich) O
CD/MP3/WMA-Receiver mit 4 Lautsprechern S
Wegfahrsperre und Alarmanlage mit Fernbedienung S
Zentralverriegelung S
Motorstartknopf S
Einparkhilfe O
Beheizte Sitze O
Luftdüsen in Armaturenbrett S
Klimaanlage O
Querstrebe und Gurthalterungen O
Sonderausstattungen
Premium-Paket
Lederfarben zur Auswahl: Ebony Black, Ivory White, Venom Red, Cognac Brown, Imperial Blue,
Cocoa Brown, Ash Grey
Mittelkonsole aus Leder
Vollverkleideter Fußraum (Teppich und Leder)
Sport/Premium-Lenkrad komplett aus schwarzem Leder
Lederschwellen

Türverkleidung aus Leder
Metalleinfassung um Schaltknauf- und Handbremsmanschette
Sport/Premium-Sitze komplett aus Leder
Material komplett schalldämmend
Dunkle Ablage
Lederverkleidete Luftdüsen im Armaturenbrett
Premium-Paket Sport SuedeTex®
Innenausstauttung: Kombination aus Ebony Black/Slate Grey SuedeTex®,
Mittelkonsole aus SuedeTex®
Schwarze Fußbodenmatten
Sport/Premium-Lenkrad mit dunkelgrauem Leder
Dunkelgraue Gehäuseoberseite,
Türverkleidung in Leder mit Carboneffekt
Metalleinfassung um Schaltknauf- und Handbremsmanschette
Sport/Premium-Sitze mit Ledereinsätzen mit Carboneffekt
Schalldämmendes Material
O
Carbon-Paket (Premium-Paket erforderlich)
Mittelkonsole aus Carbon
Schwellerverkleidungen aus Carbon
Klimaanlagenregler aus Carbon
Klimaanlagenregler aus Carbon
Gehäuseeinfassung und -oberseite aus Carbon
Schalterleiste für Dynamic Performance Management (DPM) aus Carbon
O
Renn-Paket
Lotus-DPM-System mit 4 Betriebsarten, einschließlich Launch Control
Schalter für Bypass-Ventil der Auspuffanlage
Optimierte Radaufhängung passend zu den Reifeneigenschaften der Pirelli P-Zero Trofeo
O
Convenience-Paket
Ablageteiler
USB-Anschluss
Getränkehalter
O
S = Standard
O = Optional
N/A = Nicht verfügbar
POA = Preis auf Anfrage





_________________________________________________

VG
Hansjörg

#28 RE: Exige V6 von Reto-Cup255 24.09.2011 06:41

Interessante Diskussion.
Aber vonwegen Euro nie mehr über 1.20...Wir sprechen im Frühjahr wieder darüber
Und wegen den Preisen beim Händler in der CH, wird das zwischen 90 und 100k zu liegen kommen.
Normalerweise werden Preise der Güter am Lohnniveau des jeweiligen Landes angepasst. Nicht nur der Lohn des Käufers spielt eine Rolle auch der Lohn des Verkäufers und die Mieten für die Infrastruktur.
Die 50-100% teurer als in DE, wie es zur Zeit manchmal ist sind nicht realistisch, jedoch 20-30% werden es immer bleiben solange sich volkswirtschaftlich nicht grundlegend etwas ändert.
Ich bin jedenfalls gespannt wo die Preise beim schweizer Händler zu liegen kommen.

Cheers

#29 RE: Exige V6 von elSamuel 26.09.2011 11:16

kürzlich war im kassensturz ein entsprechender beitrag zum thema. (wieso kostet die niveacreme beim coop soviel mehr als in DE im aldi...)
jedenfalls sind nicht die löhne in CH das problem, sondern dass "andere ausgaben" die mehrkosten generieren, v.a. marketing- und werbeausgaben, sowie die kosten für miete bzw. immobilien.
aus dem bericht ergab sich ganz klar, dass die löhne in CH, verrechnet mit der produktivität nur rund 10% höher sind als in DE....

#30 RE: Exige V6 von HansjoergA 26.09.2011 15:14

avatar

Das ist richtig Sam, das sehe ich auch so.

Die Preise werden in der CH künstlich hoch gehalten. Die Profiteure sind die Importeure und das ist volkswirtschaftlich schlecht, heizt grundlos die Inflation an. Da steckt reine Gier dahinter. Der Detailhandel darf in der CH etwas mehr Marge draufschlagen aufgrund der etwas höheren Kosten, aber da genügen in paar Prozente vollkommen.

Ein Stück weit sind die Konsumenten in der CH selber schuld da sie zuwenig Druck ausüben. Mit der aktuellen Frankenstärke wird sich das hoffentlich ändern

VG
Hansjörg

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de
Datenschutz